Gymnasium
seit 1845

G9 ab Schuljahr 2016/17

Nach intensiver Diskussion im letzten Halbjahr haben die schulischen Gremien mehrheitlich eine Umstellung nach G9 beschlossen. Im Januar hat das Staatliche Schulamt im Einvernehmen mit dem Schulträger (Landeshauptstadt Wiesbaden) diesem Vorhaben zugestimmt, das Genehmigungsverfahren ist damit abgeschlossen. Die neuen Fünftklässler werden also ab dem Schuljahr 2016/17 nach den Lehrplänen und Curricula von G9 unterrichtet, für die bisherigen Schülerinnen und Schüler der Gutenbergschule bleibt alles beim Alten. Die zeitliche und inhaltliche Entlastung vor allem in der Mittelstufe bringt viele Vorteile bei der Persönlichkeitsentwicklung und im Lernprozess für die Schülerinnen und Schüler mit sich. Im G9-Antrag der Lehrerschaft werden diese ausführlich begründet. Wichtig in der Diskussion war, dass die Schwerpunkte der Gutenbergschule erhalten bleiben. In gewohnter Qualität werden also die besonderen unterrichtlichen Angebote und weiteren Aktivitäten das Profil der Gutenbergschule bestimmen.

Dr. Martin Buchwaldt

Noch keine Kommentare

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.