Gymnasium
seit 1845

Austauschwoche Klasse 8 – mit 10-jährigem Jubiläum

Wie in jedem Jahr, so waren auch in der letzten Woche wieder die Austauschpartner der 8. Klassen aus Montreux (Schweiz) und Gemmenich (Belgien) zu Gast in Wiesbaden. Der Austausch mit der kleinen belgischen Gemeinde findet dieses Jahr nun bereits zum 10. Mal statt! Mit der Partnerstadt Montreux ist die Gutenbergschule übrigens seit über 30 Jahren verbunden.
Bei bestem Wetter konnten die rund 220 Schülerinnen und Schüler in 7 Gruppen ein buntes Programm genießen. Dieses wurde von den Französischkolleginnen (Fr. Boczki, Fr. Herberg, Fr. Kugler, Fr. Kurylas, Fr. Dr. Leinen, Fr. Schalich/Fr. Haverkamp und Fr. Termer) sowie den Gastkolleginnen- und Kollegen durchgeführt. Hierzu gehörte eine Stadtrallye in Wiesbaden, ein Ausflug nach Frankfurt, Schloss Freudenberg bzw. Multisports und der Kletterwald. Als abschließendes Highlight wurde am Donnerstagabend in der Aula getanzt. Das überwältigende Büffet, was in der Mensa aufgebaut war, hatten die Austauschpaare am Nachmittag selbst vorbereitet.
Jetzt heißt es warten bis zum Gegenbesuch in Belgien bzw. in der Schweiz, der im März ansteht.

Noch keine Kommentare

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.