Gymnasium
seit 1845

Oberbürgermeister Sven Gerich besucht die Gutenbergschule

Am Donnerstag, 24.05.2018, besuchte der Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Wiesbaden die Gutenbergschule. In einer intensiven Gesprächskunde wurde Sven Gerich über die Schwerpunkte und Besonderheiten der Gutenbergschule informiert. Nach der Begrüßung des Lehrerkollegiums in der großen Pause nahm er in einem Rundgang vor Ort die Ausstattung der Schule und den Zustand der Gebäude persönlich in Augenschein. Interessiert hörte der Oberbürgermeister von schulischen Traditionen, wie dem seit 60 Jahren üblichen, neuen Anstrich des Pferdes durch den jeweiligen Abiturjahrgang, hatte aber auch ein Ohr für dringenden Sanierungsbedarf (z.B. Akustiksanierung).


Oberbürgermeister Sven Gerich und Schulleiter Dr. Martin Buchwaldt vor dem Pferd der Gutenbergschule


Im Chemieraum


Oberbürgermeister Sven Gerich mit Oscar Ewert (Schülervertretung)


Sven Gerich im Lehrerzimmer, mit dabei: Herr Knieling (Hessisches Kultusministerium, Beauftragter der Kultusministerkonferenz für das deutsch-französische Abitur (AbiBac)) und Herr Bouchoucha (Inspecteur zur Abnahme des AbiBac an der Gutenbergschule 2018)


Oberbürgermeister Sven Gerich und Schulleiter Dr. Martin Buchwaldt

Noch keine Kommentare

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.