Gymnasium
seit 1845

REdUSE–Veranstaltung an der Gutenbergschule

Auch in diesem Schuljahr haben die Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5, 7 und 9 der Gutenbergschule an dem bundesweiten Schulprojekt „REdUSE – Über unseren Umgang mit den Ressourcen der Erde“ der Multivision e.V. teilgenommen.

Im Rahmen einer multimedialen Informationsveranstaltung wurde dem Thema der Nachhaltigkeit nachgegangen. Der Fokus hierbei lag auf den nicht nachwachsenden Rohstoffen wie Erzen, Mineralien und Seltenen Erden. Neben der Problematik der Verfügbarkeit verschiedener Ressourcen wurden auch viele ökologische und soziale Aspekte dargestellt und konnte ein tieferes Verständnis der Gesamtzusammenhänge vermittelt werden.

In einer sich anschließenden Diskussionsrunde wurden konkrete Handlungsmöglichkeiten für jede Einzelne / jeden Einzelnen und auch für die Gutenbergschule diskutiert.

Konkrete Ideen für einen schonenderen Umgang mit den Ressourcen unserer Erde gilt es nun weiter zu sammeln und nach Möglichkeit auch umzusetzen – im Privaten aber auch an der Gutenbergschule.

Noch keine Kommentare

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.