Gymnasium
seit 1845

Mensa

Herzlich willkommen in der Mensa der Gutenbergschule!

Mittendrin im Schulleben: Essen, Entspannen, Lernen und Feiern

Außenansicht Haupteingang zur Mensa

Außenansicht Haupteingang zur Mensa

Die neue Mensa wurde als Erweiterung eines bestehenden Essenraumes feierlich im Mai 2011 eröffnet. Auf drei Ebenen finden gleichzeitig ca. 240 Schülerinnen und Schüler Platz. In der Mensa können natürlich auch Eltern sowie Lehrerinnen und Lehrer zu Mittag essen.

 

Das Essen

Gemäß den Qualitätsstandards für Schulverpflegung und in Absprache mit zwei Ernährungswissenschaftlerinnen Frau Dr. Reinhild Link und Annette Sudhoff-Gresser des Wiesbadener Schulverpflegungsprojekts BesserEssenBesserLernenBesserDrauf“ werden abwechslungsreiche und gesunde Mahlzeiten, bestehend aus Hauptgericht und Beilage sowie Dessert, angeboten.

Unterstufenbereich

Auf die Plätze, fertig, guten Appetit!

Jeden Tag gibt es auch ein vegetarisches Menü. Darüber hinaus werden täglich ein Pastagericht, gluten- und lactosefreie Gerichte sowie eine Salatbar angeboten. Die Ernährung entspricht den „Qualitätsstandards für die Schulverpflegung der DGE“.

Als Dessert kann entweder Obst oder ein anderer abwechslungsreicher Nachtisch ausgewählt und zu dem jeweiligen Menü dazu gebucht werden: Der Preis für ein Essen incl. Dessert beträgt 4,10 €.

Desserttheke

Die Ausgabe des Essens ist durch Abbuchen von der Schülercard möglich, die jede Schülerin und Schüler in der 5. Klasse erhält. Das Aufladen der Schülercard mit Guthaben erfolgt durch Überweisung auf ein entsprechendes Konto. Detaillierte Informationen hierzu finden die Eltern in dem Elternbrief (Musterbrief als PDF), der zu Beginn des Schuljahres verschickt wird.

An der Ausgabetheke

Das Essen kann zwischen 12:30 und 14:00 Uhr eingenommen werden. Von 13:40 bis 14:00 Uhr kann man in den Genuss des Spontanessens (FÜR 30 Cent mehr) kommen, jedoch nur solange der Vorrat reicht.

 

Unser Caterer

Seit Januar 2014 sorgt die Firma El Tucano  aus Wiesbaden für die Belieferung der Mensa. Wie alle Schulmensen in Wiesbaden gibt es keine Küche, sondern Aufbacköfen, in denen die vorbereiteten Mahlzeiten erhitzt und Beilagen aufgewärmt werden können.

Fragen bei Allergien (Gluten, Lactose etc.) beantwortet El Tucano nach einer Email an piepschmatz@Eltucano.de oder an der Hotline unter 0611-9874077.

 

Weiterhin ist folgendes wichtig:

  • Der Menüplan steht für in der Regel für drei bis vier Wochen vorher buchbar im Netz.
  • Das Essen muss bis spätestens zwei Werktage im Voraus bis 12 Uhr bestellt werden, aber:
  • Eine Abbstellung des Essens kann bis 08.00 Uhr am selben Tag telefonisch (0611-9874077) oder per Email (nachricht@eltucano.de) kostenlos erfolgen.

 

Hier können Schülerinnen und Schüler der Mittelstufe Platz nehmen

Ein vom Fördeverein angeschaffter Wasserspender mit drei Sprudelstufen

Vom Fördeverein angeschaffter Wasserspender mit drei Sprudelstufen

Die Oberstufenschüler nutzen rege den Heißgetränkeautomaten

Die Oberstufenschüler nutzen rege den Heißgetränkeautomaten

Im Oberstufenraum (s. unten) können die Schülerinnen und Schüler der Oberstufe sich in ihren freien Stunden entspannen, lernen und essen. Ein Getränkeautomat steht rund um die Uhr zur Verfügung.

Außerdem kann dieser Raum für die Elternabende, Klassenfeier, Kurstreffen u.ä. benutzt werden. Für diese Zwecke ist der Raum mit einer Leinwand ausgestattet. Zusätzlich können Beamer und Laptop im Sekretariat per Liste ausgeliehen werden.

 

 

Das Abfüllen von Wasser ist kostenlos und wird durch eine halbjährliche Umlage finanziert. Passende Flaschen sind am Kiosk erhältlich. Der Preis der Heißgetränke ist vom Produkt abhängig.

Oberstufenraum

Links und weitere  Informationen rund um den Mensabetrieb:

  • Menübestellung (externer Link)
  • Verhaltensregeln (PDF)
  • Ansprechpartner: Thomas Sollich (auch per Email über das Sekretariat)

 

 

 

Noch keine Kommentare

Kommentare sind geschlossen.