Gymnasium
seit 1845

Abi in Corona-Zeiten


„Abiturientinnen und Abiturienten vor den Mathematik-Klausuren mit entsprechendem Abstand“

Das Abitur 2020 findet unter besonderen Bedingungen statt. Die Corona-Pandemie erfordert besondere Maßnahmen, damit unsere Abiturientinnen und Abiturienten in Zeiten der Einschränkung von sozialen Kontakten nicht besonderen Gefahren ausgesetzt sind:

  • Wir achten auf Abstände zwischen den Prüflingen auf dem Schulgelände vor und nach den Prüfungen;
  • Die Räume werden vom Reinigungspersonal einer intensiven Reinigung unterzogen;
  • Nur kleine Gruppen schreiben in einem Raum, damit genügend Abstand zwischen den Prüflingen bleibt;
  • Die Prüfungen sind so organisiert, dass die Aufgaben bereit liegen und kein Material von Hand zu Hand gereicht wird;
  • Die Gesundheit der Prüflinge wird außerhalb des Gebäudes festgestellt, nur gesunde Abiturientinnen und Abiturienten schreiben mit;
  • Im Zweifelsfall stehen Termine nach den Osterferien zum Nachholen der Klausuren zur Verfügung.

Wir drücken allen Abiturientinnen und Abiturienten, die zwölf Jahre auf diese Prüfungen hingearbeitet haben, weiterhin die Daumen, dass die Prüfungsergebnisse den eigenen Erwartungen entsprechen. Wir sind stolz darauf, dass die Schülerinnen und Schüler mitmachen und sich so gut an die Vorgaben halten. Und wir wünschen allen zusammen, dass sie diese Abiturzeit gesund überstehen.

Noch keine Kommentare

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.