Gymnasium
seit 1845

Schulschließung ab Montag, 16.03.2020

Wie die Hessische Landesregierung gestern per Presseerklärung der Öffentlichkeit bereits mitteilte, wird ab Montag, 16.03.2020, der reguläre Schulbetrieb in ganz Hessen bis zu den Osterferien ausgesetzt.

Für die Gutenbergschule bedeutet dies:

– Am Montag können alle Schülerinnen und Schüler noch einmal ihre Schulmaterialien und privaten Sachen aus der Schule holen;
– Die Zugänge zu den Office-Accounts sollen überprüft werden, die Kommunikationswege für Arbeitsaufträge werden zwischen Klassenleitung und Elternvertretung abgesprochen;
– Die schriftlichen Abiturprüfungen finden wie geplant statt, die Abiturientinnen und Abiturienten sind verantwortlich für pünktliches Erscheinen;
– Eine Notfallbetreuung wird für Schülerinnen und Schüler bis Klassenstufe 6 eingerichtet (Achtung: Nur für Kinder von Eltern, die in „kritischen Infrastrukturen“ arbeiten (z.B. Gesundheitswesen, Pflegebereich, Polizei, Feuerwehr, Justizvollzug);
– Alle Exkursionen, Schüleraustausche, Studien- und Klassenfahrten sind bis zum Ende des Schuljahres 2019/20 mit sofortiger Wirkung abgesagt.

Nähere Erläuterungen zu den einzelnen Punkten werden per E-Mail mitgeteilt.

Ich wünsche allen Mitgliedern der Schulgemeinde, dass wir diese Ausnahmezeit gesundheitlich gut überstehen.

Dr. Martin Buchwaldt
(Schulleiter Gutenbergschule Wiesbaden)

Noch keine Kommentare

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.