Gymnasium
seit 1845

Umfrage zur Medienausstattung in den 5. Klassen

Das Ergebnis der jährlichen Ausstattungsumfrage in den neuen 5. Klassen an der Gutenbergschule.

Im Vergleich zum Vorjahr sehen wir eine Zunahme von 12 % bei den Smartphones, nachdem wir 4 Jahre lang konstant bei 51% gelegen hatten. 38 % der Kinder besitzen gar kein Handy oder ein Tastenhandy, zum Außenseiter wird also kein Kind ohne Smartphone! 🙂

 
Nutzung von Apps:
WhatsApp 42 %
Instagram 8 %
Snapchat 16 %
TikTok 20 %
Immerhin 45 % der Kinder berichten von „einer Art Kindersicherung auf einem ihrer Geräte“.
2/3 der Kinder können im Kinderzimmer online gehen, 1/3 darf das Handy sogar über Nacht im Zimmer haben – was manche der Kinder erstaunt mit „da kann man doch gar nicht richtig schlafen!“ kommentierten…
Da es in diesem Halbjahr wohl keinen gemeinsamen Info-Elternabend für alle Klassen geben wird, werde ich versuchen, bei den einzelnen Klassenelternabenden in erheblich geringerer Zeit wichtige Einsichten zu vermitteln, und meinen Vortrag unter www.youtube.com/JMSHessen empfehlen.
In den einzelnen Klassen werde ich jeweils eine Doppelstunde zum Thema „Kinder sicher im Internet“ halten.
 
Günter Steppich
Beauftragter für Jugendmedienschutz an der GBS

 

Noch keine Kommentare

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.